Oberstes Ziel der BRS

Oberstes Ziel der BRS ist die Zufriedenheit aller Kunden durch die Vielfalt und Qualität des Entsorgungs- und Lieferprogramms.

Mit Investitionen in modernste Technik rüstete die BRS seit Ihrer Gründung im Jahre 1983 die Bauschutt-Recyclinganlage mächtig auf.

Der Geschäftsführer Herr Axel Rohr kann gemeinsam mit dem Prokuristen Robert Gard auf langjährige Erfahrung in dem Gebiet des Baustoff-Recycling zurückblicken. Er zeichnet zusätzlich verantwortlich für die Baustoff-Recycling Anlage in Landau(Pfalz).

Für die Kundenberatung sind im Werk Speyer Herr Patrick Flößer und Herr Gernot Seidel verantwortlich.